logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Brand auf Tisch
Jerzy * schrieb am 2. November um 20:03 Uhr (194x gelesen):

Es ist schon einige Zeit her,aber das muss ich euch erzählen!! Eines Nachts legte ich mich auf meine Couch um zu schlafen - was auch relativ schnell gelang.Irgendwann wurde ich durch das penetrant schrille Piepen des Rauchmelders aus dem Schlaf / dem Traum gerissen; Ich öffnete die Augen u. sah wie ein Stapel CD's auf dem Couchtisch in Flammen stand.Es waren keine (brennenden) Kerzen o. eine sonstige Zündquelle auf besagtem Tisch!! Wer o. was könnte den Brand ausgelöst haben > u. WARUM?? Desweiteren hatte/habe ich des öfteren Kratzer an Hals o. Rücken,die über Nacht entstanden sind. Diese Kratzer können nicht beim G.verkehr mit meiner Freundin entstanden sein > sie hat kurze Fingernägel - ja, das gibt's tatsächlich!! Im Hausflur ist v. Zeit zu Zeit ein rhythmisches Klopfen zu vernehmen,das v. oben kommt - jedoch sofort aufhört, wenn ich in den Hausflur trete.Merkwürdig ist auch,daß dieses Klopfen nur ich und ein weiterer Nachbar hören > alle anderen Bewohner hören nichts - sagen sie zumindest!!Auch kommt des Nachts öfter Lärm aus dem Hinterhof,so als ob dort die Gartenstühle hin und her gerückt werden - was ebenfalls wieder nur Ich u. schon besagter Nachbar wahrnehmen!!!! Wir haben mal ein Handy unten in den Keller gelegt u. Aufnahme laufen lassen. Nach einiger Zeit(ca.20 - 30min.) holte mein Nachbar es wieder hoch u. wir hörten die Aufnahme an. Darauf war ein pulsierendes Geräusch und es kam so rüber,als ob ein ganzes Rudel was auch immer vor dem Telefon gestanden hätte.Zwischendurch war ein heiseres Pfeifen zu hören > erst als die Kellertür aufging - also mein Nachbar das Handy holte - war schlagartig Ruhe vorm Gerät. Das Haus ist Bj.1904!!!!

zurück


Diskussionsverlauf: