logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[10]: Flüche los werden - bitte um Mithilfe des Forums
Jokke * schrieb am 13. Januar 2017 um 9:01 Uhr (274x gelesen):

Wie ich schon vorher geschrieben hatte muss man wissen um welche Entität es sich handelt um die richtigen Maßnahmen zu ergreifen...

Es es Angebracht erst einmal von Toten auszugehen und mit Psychopomping anzufangen.
Vier Sitzungen zum Anfang und dann die Ergebnisse aufwerten.
Mindestens zwei Personen müssen das durchführen um später die medialen eingaben aufwerten zu können!
(Wichtig ist es makellos ausgerichtet zu sein im Bezug auf das was anwesend ist auch weg zugekommen und auf keinen Fall "womöglicher weise aus Neugierde" den Kontakt/Verbindung halten zu wollen!)


Psychopomp session

Vorbereitung
Schutzmaßnamen die kulturell angepasst sind und die sich für einen Gut anfühlen!

(Z.B Christliche Gebete Psalm 23 Laut und St. Michael und 91 im Geiste)
Eine Weiße Kerze anzünden!
Die Sitzung mit einem Diktafon aufnehmen!

(Speech)

Wir sprechen dich an der der du hier bist!
Du befindest dich in unserem Raum in unserem Leben.
Wir geben dir jetzt die Möglichkeit mit uns zu sprechen.*



1) Wer bist du?
(Eine Minute Pause)*

2) Was ist dein Name?
(Eine Minute Pause)*

3) Weißt Du das Du gestorben bist?
(Eine Minute Pause)*

4) Erinnerst Du Dich wie Du gestorben bist?
(Eine Minute Pause)*

5) Warum bist Du noch hier?
(Eine Minute Pause)*

6) Ist da etwas, was Du noch klären musst?
(Eine Minute Pause)*

7) Hast Du noch etwas zu sagen?
(Eine Minute Pause)*

(Speech)

Du hast keinen physischen Körper mehr.
Es gab eine Zeit als du in Deinen eigenen Körper lebtest.
Kannst Du Dich an diese Zeit erinnern?
Denke an ein angenehmes Ereignis aus dieser Zeit welches mit großer Liebe verbunden war .
Es ist an der Zeit das du weitergehst ins Licht,
das Du Deiner Seele die Chance gibst zu wachsen und Neues zu Lernen.
Wenn du in dieses Licht hineingehst wird alles gut!
Du wirst dich geliebt und angenommen fühlen
Du wirst mit vielen geliebten Menschen zusammen sein,
mit Familienangehörigen und Freunden.
Und nie mehr allein sein.
Deine Familienangehörigen und Freunde warten schon auf dich!
Schaue ins Licht dann kannst du sie sehen.
Das Schlimmste ist vorbei.

8) Wenn du noch etwas zu sagen hast bevor du gehst sage es jetzt!

(Eine Minute Pause)*


Hab Mut und geh in Frieden und Licht und Liebe!
(Eine Minute Pause)*

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

*(Eine Minute Pause)
Mann öffnet sich für sich selber und achtet auf alle Bilder, Gefühle und Zeichen/Omen
die innerhalb dieser Minute geschehen und macht sich schriftliche Notizen!
(Z.B zu Punkt 1 sah ich ein Hund auf einer Straße und fühlte ein ziehen im Bauch usw,,,)
Diktafon ist am laufen! (Es sollten neue Batterien drin sein und kontinuierlich aufnehmen!)

*(Session 2
Wir sprechen dich an der der du hier bist!
Du befindest dich in unserem Raum in unserem Leben.
Du löst große Störungen und Beschwerden in unserem Leben aus.
Wir geben dir jetzt noch einmal die Chance mit uns zu sprechen.)

*(Session 3
Wir sprechen dich an der der du hier bist!
Du befindest dich in unserem Raum in unserem Leben.
Du löst große Störungen und Beschwerden in unserem Leben aus.
Wir geben dir jetzt noch einmal die Chance mit uns zu sprechen.
Wenn du jetzt dies Chance nicht ergreifst müssen wie andre Maßnahmen ergreifen!)

*(Session 4
Wir sprechen dich an der der du hier bist!
Du befindest dich in unserem Raum in unserem Leben.
Du löst große Störungen und Beschwerden in unserem Leben aus.
Wir geben dir jetzt noch einmal die letzte Chance mit uns zu sprechen.
Wenn du jetzt dies Chance nicht ergreifst müssen wie andre Maßnahmen ergreifen!
Wir werden dich verhaften und dich einsperren lassen...also ...)

Diktafon Auswertung
Man muss mit einem Kopfhörer und einem Audioeditor arbeiten
Mann achtet auch die kleinsten Geräusche und versucht genau hin zuhören ob eine Stimme zu erkennen ist.
Sharing" mit Menschen die bereit sind die möglichen Ergebnisse abzugleichen!



zurück


Diskussionsverlauf: