logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Traumdeutung
Aerendil * schrieb am 30. Oktober um 19:18 Uhr (44x gelesen):

Liebe Shiva,
ich denke, deine Frage ist hier schon ganz richtig, denn es geht doch eigentlich nicht um den Traum, sondern um das seltsame Verhalten deines Chefs.

Und in der Tat, es ist befremdlich und dein Misstrauen gerechtfertigt.
Wenn kein freundschaftliches Vertrauensverhältnis besteht und dir ein solcher Traum/Geschichte ungefragt offenbart wird, liegt der Verdacht nahe, dass es manipulativ und zudringlich gemeint ist. Und wahrscheinlich hat er sich diese Geschichte nur ausgedacht.
Vermutlich hat er sexuelles Interesse an dir, dahin geht auch das Thema des "Traumes".

Ein Mann, der solche "Tricks" anwendet, ist nicht gerade der ehrliche verlässliche Partner, den man sich wünschen würde.
Ganz zu schweigen von seinem Chefstatus, wenn du dich darauf einlässt und es geht etwas schief, dann kostet dich das womöglich den Job.

Nimm dich besser vor ihm in Acht.

lg Aerendil



zurück


Diskussionsverlauf: