logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
1 Benutzer
3 gesamt
Heilerforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Handlesen: Die Kunst des Handlesens (*)
Wunder zum Selbsterleben
agnessa * schrieb am 3. September 2013 um 12:28 Uhr (1144x gelesen):

Hallo,ich weiß nicht in welches Forum es hier passt.Fange mal an. In Damaskus, Syrien lebt eine Frau namens Myrna Nazzour. Sie kriegt seit 20 Jahren u.a. durch beten Öl aus ihrer Ikone, daß aus dem nichts dort erscheint und in einer Schüssel gesammelt wird. Das Öl heilt alle Krankheiten und Wunden in Sekunden. Dafür gibt es tausende von Zeugen. Man schneidet sich in die Hand schmiert Öl drauf und die Wunde ist sofort weg. Moslems die zu ihrem Haus pilgern und das Wunder gesehen haben lassen sich anschließen taufen und manche riskieren damit ihr Leben. Wenn man zusammen mit dieser Frau betet erscheint auf der eigenen Ikone aus Karton, auf die man seinen Namen draufschreibt Öl aus dem nichts. So kann man es für sich selbst verwenden.Die Frau hat eine Mission und spricht mit Jesus. Das Öl ist dazu da zu bestätigen daß sie die Wahrheit sagt. Sie kommt in jede Stadt der Welt wo man zusammen mit ihr beten kann, sofern sie von einem Bischof eingeladen wird. Um selbst an das Öl zu kommen muß man den Bischof überzeugen sie einzuladen. Der Bischof sollte katholisch oder orthodox sein und es gibt noch einpaar andere anerkannte Kirchen die ich nicht kenne. Welche evangelischen dazugehören weiß ich nicht. Um das Öl zu bekommen geht man auf www.soufanieh.com . Dort schreibt man Elias Zahlaoui eine email, im Betreff schreibt man "invitation" sonst liest er die email garnicht, denn es gibt sehr viele Anfragen für das Öl. In der email erklärt man auf englisch, daß man bischen Öl braucht um den Effekt dem Bischof zu zeigen und ihn überzeugen zu können die Frau einzuladen. Man gibt seine Adresse an und bittet um Antwort. Außerdem frägt man nach deren Kontodaten um was kleines zu spenden. Dort ist krieg und sie haben nichts.(Man muss nichts spenden, auch nicht im Vorraus. Es ist reine Höflichkeit die Bereitschaft dazu zu zeigen, in einem Land, in dem Brot mit dem Gewicht von Geldscheinen aufgewogen wird)Wenn das Öl da ist überprüft man es, in die Hand schneiden, Öl drauf, und zeigt es auch dem Bischof. Dann erzählt man ihm alles was man darüber weiß und er wird die Frau einladen.Auf www.catholicdigitalstudio.com/miracleofdamascus.htm gibt es eine Videodokumentation. Zumindest sollte man die ersten vier Teile ansehen. Die zweiten alternativen Links auf daily motion benützen denn die Gema hat die videos gesperrt.Die Frau kriegt Stigmata immer dann wenn Ostern von katholiken und orthodoxen zusammenfällt, das nächste mal 2014. Das Wunder ist echt, ich habe es gesehen.Jesus sagt die Kirchen sollen sich vereinigen.Wer beim beten auch Öl kriegen will mit dieser Frau:1. Vom Herzen beten2. Gebote halten3. vorher beichten4. Wer die Gebote nicht hält muß versprechen sich zu bessern und wird dann das Öl auch zu sehen bekommen. Allerdings ist so ein Handel mit Gott nur der letzte Ausweg, der meistens funktioniert, aber nicht zu empfehlen ist. Wer einen Mangel an Glauben hat möge sich vorher bessern und versprechen sich taufen zu lassen wenn er das Wunder sieht. Aber Gott darum bitten einem das Wunder trotzdem zu zeigen funktioniert auch, nur ist es nicht zu empfehlen.Hier nochmal die links: www.catholicdigitalstudio.com/miracleofdamascus.htm und www.soufanieh.comWer Fragen hat soll fragen aber bitte nicht so daß ich mich wiederholen muß. Liest aufmerksam.Viel Erfolg!Ps: nein da wird kein cent dran verdient Zitieren Melden

zurück


Diskussionsverlauf: