logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Test: Regeln für Experimente (wiki)
re[3]: Frage zu ungewöhnlichen Gefühl bei OBE-Versuch!
GPU * schrieb am 12. Juni 2013 um 1:35 Uhr (817x gelesen):

du hast glück, dass ich noch online bin, sonst hätte ich erst übermorgen antworten können.

> >>Nun habe ich vor Kurzem das Projizieren entdeckt und ich glaube, dass könnte sehr gut funktionieren.
>
> >na endlich. ist nicht perfekt aber ein anfang.
>
> was wäre perfekt?

perfekt wärs, wenns dich nicht erstaunen würde, sondern du Es einfach per "handwedel" machst. beiläufig, per instinkt, ohne dir was bei zu denken.

> ok. einfach ist das schon mal gar nicht und komplett kann ich nicht sagen, da diese Methode bei mir noch nicht erfolgreich funktioniert hat.

ich verstehe dich.
zuerstmal ist (fast) jede aktion (sogar als kleinkind das laufenlernen) eine mühevolle anstrengung.
an diesem prinzip wird sich kaum was ändern, egal wie alt zu wirst. und...je älter du bist, desto.
trotzdem: NIEmals nachlassen. nicht eine sekunde.
du musst KRAFT-voll-sein.

> ok - so einfach ist das vielleicht nicht. Aber der zweite Fehler erschließt sich mir leider nicht.

och, vergiss es. manchmal bin ich vllt zuuuu penibel.

>> >>Nach ca. einer Stunde bin ich aufgewacht und hatte das Gefühl ich stünde unter Strom. Ich hatte das Gefühl ich explodiere gleich.
>
> >biste aber leider nicht. schade.
>
> wieso schade?

weil: ich bin mal (in genau selber situ) explodiert.
es war SOOOOO genial!!
aberleider hat sich die expansionswolke sofort wieder zum PK verdichtet. der PK vibrierte dann noch den ganzen tag und die hälfte des näxten tages.
aus diesem grund sagte ich: schade.

>>Hört sich jetzt etwas extrem an, aber mein Körper hatte den äußerst starken Drang sich zu bewegen.
>
> >das hört sich KLUG an. ausnahmsweise.
>
> was ist daran KLUG?

mit KLUG meine ich: du erahnt DAS prinzip-der-bewegung.
undzwar JEDER bewegung, sogar die bewegung der elektronen um den kern.
DAS ist klug. denn sowas kann man nicht "denken", sondern (nur) erleben.

> >ja, und die ws-und-die haut brutzelt&prickelt, von innennachaussen. man KANN zb nicht gebückt sein (gartenarbeit) sondern MUSS senkreckt stehen.
>
> ja genau!

weiss ich. der PK weiss vielmehr als dein hirn, denn der PK ist viefachmehr intelligenter als dein iq.
falls du zb nen iq von 140 hast, hat dein PK nen iq von 140000.
nachteil:
der PK kann nicht sprechen. falsch. er spricht unendwegtrundumdieuhrsogarimtraum.
und DU hörst nun seine (leise) stimme!

> >OHNE warmkuh-ausfluss würdest du noch viel besser-schlafen.
>
> sind wir jetzt Veganer oder was?

nein sind wir nicht. ich hasse veganer => alleindiegelbeTonne.


> >>Hatte von Euch schon jemand solch ein Erlebnis.
>
> >ja
>
> kannst Du mir auch erklären, was das war?

ich könnte jederzeit, aber es gibt die wörter nicht, denn DE-sprech basiert auf Ding-wörter. es gibt zb keine relativ-zu-welcher-aktion-wörter.
und ES umständlich (mit 100 analogien) umschreiben zu müssen, hab ich keinen nerv.

>Hat das was mit meinen OBE-Versuchen zu tun?

ja

>Hätte ich dieses Kribbeln für einen OBE-Austritt nutzen können?

ja

>Wenn ja, wie?

gegenfrage:
WIE funktioniert DieWelt?
wenn du mir das beantwortest (ist ne einfache frage) dann beantworte ich deine frage.





zurück


Diskussionsverlauf: