logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
9 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
re[2]: Gibt es neue Möglichkeiten um eine OBE durchzuführen?
Proji * schrieb am 28. Juli 2013 um 19:30 Uhr (981x gelesen):

Puhh, wenn man nicht weiss, wen man anruft, kann das (im besten Fall) keine Folgen haben, im schlechtesten Fall allerdings fatale.

Bei der Anrufung der "vier Erzengeln der Hölle" wäre ich schon ein bißchen vorsichtig. Und hier wäre ich noch vorsichtiger "Mann muss so denken; Das finde ich gut.,obwohl es nicht stimmt." Und hier noch mehr "Man lässt eine Person Verrückt werden."

Hört sich alles an wie Pseudo-"Schwarze Magie", von jemanden vorgeschlagen, der zumindest von Orthografie nicht viel Ahnung hat.
Den Teufel werde ich tun, das auszuprobieren...

zurück


Diskussionsverlauf: