logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Test: Regeln für Experimente (wiki)
re[4]: re Unfreiwilliger Körpertausch Knochenbruch
DrAtmo * schrieb am 3. März 2014 um 16:02 Uhr (674x gelesen):

auch wenn Samsara dein ,,versuch es doch einmal" befolgt wird es ihm/ihr auch nicht möglich sein in der Zeit zurück zu gehen um den Augenblick als er/sie sich die Finger gebrochen hat ungeschehen zu machen. Dieser Threat hier ist Beweis genug dass es passiert ist und es ihm/ihr nicht gelungen ist. Aus dem einfachen Grund weil der Threat existiert, immernoch...

Und wenn es dennoch möglich sein sollte, was ich nicht glaube, dann wird ein Versuch, mal ebenso nebenbei, wie du es geraten hast, bestimmt nicht mit Erfolg gekrönt sein. Da würde es schon ein kleines bischen mehr zu benötigen als mal ebenso nebenbei zwischen Abwasch und Teppich saugen dies zu bewerkstelligen, vor allem wenn man wie er/sie augenscheinlich nicht den leisesten Schimmer hat wie er/sie es machen soll.
Besser mal ein bischen realistisch sein (zu erkennen dass doch nicht alles möglich ist auch wenn man es gerne hätte und es einige Leute einem weis machen wollen).

Meiner Meinung nach ist es eher so: Zeit gibt es nicht (in der Unendlichkeit), es gibt nur den Augenblick.

----
Wieso wurde mein letzter Beitrag eigentlich gelöscht indem ich geraten habe nicht alles zu glauben was man so hört & liest? Zu negativ? ok, hab verstanden.

---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 3.3.2014 19:56

zurück


Diskussionsverlauf: