logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re[6]: Vergangenheit ändern
Dreamcatcher * schrieb am 21. September 2016 um 10:25 Uhr (144x gelesen):

hallo Ghost

ich habe nicht immer Zeit sofort zu antworten, deshalb meine späte reaktion. aber gestern als ich im bus saß, spürte ich dass du in diesem thread was geschrieben hättest; in der nacht sah ich dann deinen post, das nenn ich mal Hellsehen ;))))

also zu deiner frage...
ja es ist möglich seinen alten körper einzunehmen und dann eine andere zeitlinie zu durchleben. das wäre ne art besessenheit deines damaligen körpers durch dein jetztiges ego. was mit deinem körper im hier und jetzt passieren würde, da gäbe es nur spekulationen.
wahrscheinlich würde sich dein BW spalten und du könntest, wenn du es schaffst, 2 körper durch 2 zeitlinien navigieren. ich hab nämlich das gefühl, dass wir im traumzustand auch auf andere "Ich-s" in anderen dimensionen verfügen.
das ganze ist philosophisch interessant und so viel ich auch in tief-okkulten büchern gelesen habe, bislang habe ich solche berichte nicht gelesen bzw nur irgendwelche andeutungen.

wie ist dein leben jetzt? immer noch ein scherbenhaufen?
LG
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 21.9.2016 10:27

zurück


Diskussionsverlauf: