logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Verarsche oder was soll das?
Afrodite * schrieb am 29. September 2014 um 18:22 Uhr (569x gelesen):

Hallo Zusammen,

ich bräuchte für meinen aktuellen Traum bei der Deutung eure Unterstützung.

Hier mein Traum:

Es war Montag und jemand sagte mir, es wäre erst Donnerstag. Wobei ich mir ziemlich sicher war, das es bereits Montag ist.
Dann suchte ich mein Auto auf dem Parkplatz. Es handelte sich dabei um 4 von einander getrennte Parkgrundstücke, die alle von Bäumen umgeben waren.
Ich suchte und suchte die vier Gelände nach meinem Fahrzeug ab und konnte diese nicht finden. Als ich schon ziemlich am verzweifeln war und ich schon ziemlich spät dran war um noch halbwegs pünktlich zur Arbeit zu kommen, wollte ich meine Vorgesetzte anrufen um ihr Bescheid zu geben, das ich später komme, fand ich endlich mein Auto. Es stand an einem der von mir bereits abgesuchten Parkgrundstücken und zwar so unmöglich, wie ich nie parken würde.
Plötzlich stellte ich fest, das ich eine Kinderwiege aus Holz bei mir hatte, die ich auch noch einladen sollte. Der Kofferraum ging seitlich auf und darin befand sich eine hölzerne Kiste, die ich seitlich beladen konnte.
Dann fiel mein Blick auf den Frontbereich und bemerkte, dass der Fahrer- und Beifahrersitz verschwunden waren. Zwei oder drei Autos vor meinem war jemand, der der machte mich auf 2 am Waldrand stehende Sitze aufmerksam. Beide waren mit Papier bzw. Karton zugedeckt. Es handelte sich dabei allerdings nicht um meine beiden fehlenden Sitze.
Plötzlich ändert sich mein Bild. Mein Auto stand jetzt seitlich am Straßenrand, direkt neben dem Waldrand und die beiden Sitze waren wieder in meinem Auto vorhanden.

Was will mir dieser Traum jetzt mitteilen?

Liebe Grüße

Afrodite

zurück


Diskussionsverlauf: