logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[2]: Alptraum von einer erhängten Leiche
KoreFee * schrieb am 3. März 2015 um 16:49 Uhr (341x gelesen):

Hallo Hades,

ich danke dir!

In die Richtung habe ich schon von anderen Aspekten heraus überlegt. Ich habe vor drei Jahren ein Kindeheitstrauma aufgedeckt und es gibt schon einige Erinnerungen. Eine davon ist eingeschwärzt. Also es wird nicht gezeigt, wer was mit mir macht. Ich kann mir aber aufgrund der anderen Erinnerungen schon denken, was da passiert. Ich will es nur nicht sehen. Dann wüsste ich zwar, wer dran beteiligt ist, aber was hätte ich davon? Diese Menschen zur Rechenschaft ziehen, kann ich eher nicht mehr. Also warum soll ich diese grausamen Bilder sehen?
Darum steh ich da etwas auf dem Schlauch. Die Leiche hatte einen beigefarbigen Smikong an. Beige steht für etwas Langweiliges, Alltägliches, mit dem Smoking verbinde ich Konventionen. Warum sie nur ein Auge zu hatte, weiß ich leider gar nicht.

Was mich an der Frau irrietiert, ist dass sie kein gewöhnlicher Mensch ist. Ich weiß ja auch nicht, warum ich von diesen Geistwesen träume, seit meiner Anmeldung hier.

Fragen über Fragen.

LG,

Kore Fee


zurück


Diskussionsverlauf: