logo


Beiträge: 0
(gesamt: 1)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re[5]: Alptraum von einer erhängten Leiche
hades * schrieb am 3. März 2015 um 22:24 Uhr (300x gelesen):

Nein das muss dir nicht Leid tun. Wir sind doch alle hier, um und gegenseitig zu helfen. Jedenfalls denke ich so.
Wenn ich einmal nicht weiter weiß, freue ich mich über Leute, die mir helfen. Umgekehrt finde ich, sollte das Gleiche gelten.
Ich meine du hast mir ja auch schon weiter geholfen. :)


Wenn es, wie du schriebst, mit deiner Kindheit zu tun hat, denke ich, das auch dort die Lösung zu finden ist. Vielleicht ist damals irgendetwas passiert, was dir jetzt erst richtig bewusst wird, bzw. was dir bewusster werden soll. Du kennst deine Kindheit am besten. Vielleicht hilft es ja, wenn du über sie nachdenkst und dich dabei fragst, Welche Erfahrung oder Erinnerung, von damals, möchte jetzt bewusst wahrgenommen werden. Oder mit welcher Sache von früher, hast du noch nicht abgeschlossen.

Die Sache mit der Telepathie, kommt mir auch bekannt vor. Nur bei mir sind es keine Vorahnungen, sondern Deja VU`s. Ich habe manchmal das Gefühl, ich habe eine Situation bereits erlebt.
Die potenziellen Schwierigkeiten, der Situation, kenne ich dann bereits und versuche sie zu umgehen.
Es ist schwierig, diese Gedanken genau zu beschreiben. Es ist einfach, als wäre ich schon einmal dabei gewesen. Ich hoffe du weißt, wie ich es meine.


LG hades


zurück


Diskussionsverlauf: