logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
1 Benutzer
9 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re: Unterdrückte Wissenschaft Wahrheiten und Erkenntnisse
felina * schrieb am 10. April 2012 um 20:13 Uhr (791x gelesen):

Stimmt schon alles, und ich kenne noch mehr solche Fälle. Aber ausgerechnet Broers' Problem war vor Allem, dass er sich als Wissenschaftler ausgegeben hat, obwohl er keiner ist. Das hat seiner Glaubwürdigkeit natürlich nicht gerade Vorschuss geleistet.
Ich habe nichts gegen Broers. Aber wenn man denn die Dinge so gut erkennt wie er und wie er sie auch in diesem Interview darstellt, warum ist man dann nicht so konsequent und hat den Mut, als Amateur-Wissenschaftler aufzutreten? Immerhin wurden die größten Entdeckungen in der Astronomie zum Beispiel fast ausschließlich von Hobby-Astronomen gemacht, was beweist, dass ein wacher Geist auch ohne Universitätsabschluss funktionieren kann. Warum versucht Broers, sich in eine Welt einzulügen, deren Schwächen er längst erkannt hat? Das finde ich an Broers einfach immer wieder sehr ungut.

Liebe Grüße



zurück


Diskussionsverlauf: