logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
6 gesamt
Wissensforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Rubrik: Wissen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
UFO: Geheimnisumwitterte AREA 51 Area51: Alien (wiki) Area51: Area 51 (wiki) UFO: Ausserirdische (wiki) UFO: Außerirdische Lebensform (wiki) Kornkreis: Kornfeldkreise
re[4]: UFO's überm Mond
felina * schrieb am 7. Februar 2013 um 9:45 Uhr (651x gelesen):

Hallo Tom,

aber in diesem Fall scheint es tatsächlich nicht so zu sein. Das gleiche Phänomen taucht auch auf Aufnahmen auf, die die Erde gefilmt haben - Satelliten, ISS, Shuttle. Es gibt einen Professor in Houston, Texas, der seit vielen Jahren diese Bewegungen beobachtet und auswertet. Er kam dabei schon vor Jahren zu dem Ergebnis, dass die Bewegungen nicht zufällig entstanden und auch nicht von Wassertropen o.ä. hervorgerufen sein können, wie Wink neulich schon richtig gesagt hat. Ich habe die wissenschaftliche Analyse von diesem Professor 2005 im Museum in Roswell gelesen und auf DVD gesehen.
Gestern dann gab es hier in Italien eine Kurzreportage in den italienischen Nachrichten darüber. Zwar war da nicht von den beiden Objekten über dem Mond die Rede, aber identische Objekte über der Erde wurden gezeigt, die beiden "Mond-UFOs" wurden erwähnt, und es wurde gesagt, dass inzwischen eine offizielle Anfrage zur Erklärung an die NASA vorliegt, von der bis jetzt keine Reaktion kam.

Liebe Grüße

felina



zurück


Diskussionsverlauf: