logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Antwort für Thomas
Klaus schrieb am 26. Juli 2002 um 19:31 Uhr (383x gelesen):

Das mit den Visionen ist, wie du richtig erkannt hast, wie Tagträumen. Nur schlagartiger, ganz plötzlich tritt ein Gedanke auf, du spürst die Intensität, du befindest dich spontan in Trance. Ich kommuniziere während einer Vision, stelle Fragen, um zu den Visionen zusätzliche Antworten zu bekommen. Genauso schlagartig wie die Vision gekommen ist, ist sie dann auch wieder weg. Ich bin einmal so schlagartig zu mir gekommen, dass ich das Gefühl hatte, ich wäre (so wie morgens aus dem Schlaf) aufgewacht. Nach einer Vision spüre ich immer eine gewisse Ruhe in mir, habe aber manchmal auch starke Angst, falls etwas Schlimmes passieren könnte. Probier das selbst auch mal: Versetze dich Trance (durch Selbsthypnose) und stelle dir eine Frage, von der du meinst, du kriegst eine Antwort. Vielleicht klappts ja...


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: