logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
8 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
UFO: Geheimnisumwitterte AREA 51 Area51: Alien (wiki) Area51: Area 51 (wiki) UFO: Ausserirdische (wiki) UFO: Außerirdische Lebensform (wiki) Kornkreis: Kornfeldkreise
Ufos in Shawna mit schweren Verletzungen im ganzen Dorf
vegetalisto schrieb am 13. August 2002 um 21:32 Uhr (353x gelesen):

Im Lichtensteiner Volksblatt war heute auf der letzten Seite zu lesen:
"Angst vor Aliens
Indien: Mysteriöse Verletzungen in Dorf
SHAWNA: In einem Dorf im indischen Unionsstaat Uttar Pradesh geht die Angst vor Aliens um: Mehrere Menschen seien in den letzten Tagen Opfer eines unbekannten Flugobjektes geworden, mindestens sieben seien an ungeklärten Verletzungen gestorben, berichtete die indische Nachrichtenagentur PTI am Montag.
«Es war wie ein grosser Fussball mit blinkenden Lichtern», sagte eine Frau. Das Wesen habe ihre Haut verbrannt. Die Behörden haben dagegen eine ganz andere Erklärung für die Verletzungen. «Es handelt sich um ein neun Zentimeter langes geflügeltes Insekt», erklärte ein Sprecher der Polizei. Das harmlose Tier verursache nur oberflächliche Wunden. Ärzte hatten dem Bericht zufolge ausserdem erklärt, viele Opfer könnten sich die Verletzungen unbewusst selbst zugefügt haben.
Die Dorfbewohner liessen sich davon jedoch nicht überzeugen. Ihrer Ansicht nach sind sie Opfer eines geheimnisvollen Fliegers, der vor allem nachts angreift. Die Menschen schlafen deshalb trotz der brütenden Hitze nicht mehr draussen, wie PTI berichtet. Ein Beamter habe sogar erklärt, er habe das UFO fotografiert."
Kennt jemand diese Erscheinungsform?


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: