logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
0 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: Anschlag auf mein Leben
Sithar schrieb am 14. August 2002 um 15:57 Uhr (439x gelesen):

> Mein Hund wollte mich vergiften !!!
> Gestern Abend habe ich ihn dabei erwischt, wie er ein kleines Fläschchen mit Zyanid in mein Früh-Kölsch schütten wollte. Ich konnte ihn soeben noch daran hindern !!!
> Ist er besessen ??? Kann man ihm jetzt noch trauen ??
> Soll ich einen Exorzisten zu Rate ziehen ???
...tragisch, tragisch, die Freundin meiner Mutter, dessen Urgroßnichte`s Bruder mütterlicherseits (oder war`s doch mütterlicherseits ?!?) hatte das selbe Problem mit einem Wellensittich gehabt *gg*
Haben das Problem allerdings gelöst, indem sie den großen "vogeljetztaberohnefederkleidzauber" anwandten...seitdem ist der Vogel wieder gaaanz (para)normal
LG
Sithar


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: