logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
8 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: ich hatte einen traum
Rainer59 schrieb am 14. August 2002 um 23:19 Uhr (377x gelesen):

> ich stieg gestern aus der s-bahn aus, war auch nicht
> mehr ganz nüchtern und dann traute ich meinen augen
> nicht.
> mir ist rex gildo begegnet.
> ich habe mit deutschem schlager eigentlich nichts
> viel zu tun, aber das hossa mexicana geht mir nicht
> mehr aus den sinn, was er mir vorgesungen hat.
> könnte in dem lied eine botschaft liegen. vielleicht
> eine versteckte prophezeiung für mich.
> bitte helft mir. die ungewissheit, warum gerade mir diese
> erscheinung zuteil wurde macht micht schon total
> paranoid. oder ist das der anfang einer berufung?
> bernhard
- - -
Hallo Bernhard,
Ich hab' mal, ist schon länger her, Udo Jürgens besucht in einer Erholungsklinik oder was. Es ist einer dieser unvergesslichen "Träume".
Paranoid muss man deswegen nicht werden. Falls du keine Lösung findest (wie ich), dann tu's einfach in einen Ordner welcher mit "wird irgendwann erledigt" beschriftet ist.
Das Universum hat keine Eile.
Schönen Gruss
Rainer59


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: