logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Heilerforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Akupressur und Mudras gegen Asthma.
RFriedel * schrieb am 13. Dezember um 15:45 Uhr (251x gelesen):

Asthmasprays sind ein häufiges Geschäft mit der Angst. Gegenspieler wie Akupressur und Mudras sind mit Ausnahme der TK nicht erstattungsfähig und nicht schulmedizinisch. Ich heilte mein chronisches Asthma durch kräftiges Einatmen durch
die Nase in den Bauch. Dadurch werden die Lippen zusammen gedrückt und so die Bronchien durch Reflexbogen entspannt.
Auch Druck mit einem Finger gegen den kleinen Finger hat eine Wirkung gegen Asthma als Mudra. Die Vertiefung der Atmung ist deutlich.
Richard Friedel

zurück


Diskussionsverlauf: