logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Hexerei: Hexen-Ressort
Re: Drogen-Der Weg zu einem höheren Selbst?!
Fjirdom schrieb am 15. April 2002 um 19:17 Uhr (416x gelesen):

Hallo,

nunja, also eigentlich habe ich noch nie gehört oder gelesen, dass Drogen nie recht gut sind, kann ich mir nicht vorstellen, da betrachte ich mich lieber selbst als meine eigene Droge, und werde von mir selber abhängig, da kann man nix falsch machen :)

Hexen von damals haben sich immer mit selbstgemachten Salben eingerieben, dadurch bekamen sie ein kribbelndes Gefühl am ganzen Körper (wie wenn Federn wachsen würden), und wirre Träume (meistens Flugträume).

Dass Drogen ein Weg zu einem höheren Selbst sind, schliesse ich vollkommen aus. Sie sind für mich eher ein Mittel, um von seinem eigenen Selbst in ein tiefes Loch zu fallen, aus dem man nicht mehr rauskommt. Lieber nicht.

Gruß,
Fjirdom


> Hi leuds!
> was haltet ihr von Drogenkonsum mit dem Ziel ein höheres Selbst zu erlangen?
> Seien es nun chemische oder natürliche/pflanzliche Drogen (wie z. b. kiffen, pilze etc....), so haben sie doch fast alles gemein das sie zu einer bewusteren Wahrnehmung führen. Meint ihr das diese durch Drogen herbei geführten Bewustseins veränderungen denen von OBE's etc gleich zusetzten sind?Oder sind die durch Drogen herbeigeführten Erlebnisse lediglich mit der Fantasie eines Menschen gleich zu setzten?

> Also meint ihr das Drogen ein guter/ erstrebenswerter Weg zu einem höheren selbst sind?
> Wieso ja?
> wieso nicht?

> würd freuen wenn ihr mir anregungen und antworten geben könntet!
> danke schon ma im vorraus
> machts jut
> sersn
> -peace!



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: