logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
11 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Handlesen: Die Kunst des Handlesens (*) Hexerei: Hexen-Ressort
Wenn Hexen hexen...oder so ;-)
Rhiannon schrieb am 30. April 2002 um 12:43 Uhr (359x gelesen):

Sumpf'ger Schlange Schweif und Kopf
Brat und koch im Zaubertopf:
Molchesaug' und Unkenzehe,
Hundemaul und Hirn der Krähe;
Zäher Saft des Bilsenkrauts,
Eidechsbein und Flaum vom Kauz.

Wolfeszahn und Kamm des Drachen
Hexenmumie, Gaum und Rachen
Aus des Haifisch's scharfem Schlund;
Schierlingwurz aus finsterm Grund;
Auch des Lästerbuben Lunge,

Türkennas' und Tatarzunge;
Eibenreis, vom Stamm gerissen;
In des Mondes Finsternissen;
Hand des Neugebornen Knaben,
Den die metz erwürgt im Graben,

Abgekühlt mit Paviansblut,
Wird der Zauber stark und gut.


Zaubertrank der Hexen in "Macbeth"


(nicht zur Nachahmung empfohlen!!!!)




zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: