logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Hexerei: Hexen-Ressort Magie: Magie-Ressort Magie: Ausbildung zum Zauberer (wiki)
Re: Ich bin enttäuscht von Euch!
Warlock schrieb am 4. Mai 2002 um 12:20 Uhr (389x gelesen):

Denk ich mir, daß Du eine weiße Hexe bist.

Eine schwarze Hexe würde nämlich nicht soviel dummes Zeug schreiben. Und ihr Titel wäre auch ein anderer, Mama oder so.

Warlock




> Es gibt halt doch noch Menschen, die mir aus der Seele sprechen..... Viel, ich wage sogr zu behaupten,die Meisten, die hier "Probleme" haben, sind sehr junge (nix gegen Teenies,aber...)Mädchen, die mitten in der Pubertät stecken, mit all ihren Problemen. Und die sich regelmäßig alle modernen Serien und Sitcoms ansehen, über Hexen etc.Viele von denen verwechseln Realität und Fiktion.
> Dann kommen Anfragen nach Liebeszaubern, Rachezaubern, und so weiter. Ohne eine Ahnung zu haben, worum es in der Magie geht! Auf die Art: versuchen wirs mal, etwas mystisches in unser Leben zu hauchen. Schaden kann es ja nicht. Oh doch, genu das kann es , und zwar sehr. Ich bin 24, eine weiße Hexe, und nicht ganz unerfahren. Auf solche Fragen gehe ich nicht ein, weil ich weiß, daß das keine elementaren Probleme sind,sondern Phasen,durch die jeder mal MUß. Der Grundsatz: "....ohne jemandem zu schaden" kenen viel nicht, geschweige denn, daß es interessant für sie wäre. Hauptsache, man erreicht sein Ziel. Wie nahe sie damit an der schwarzen Magie grenzen und wie gefährlich das ist, begreifen viele nicht. Deshalb schäme ich mich nicht und habe auch kein schlechtes Gewissen, solche "Junghexen" im Stich zu lassen.
> Silvana



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: