logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: Alle Göttinnen sind eine Göttin...
Rhiannon schrieb am 13. Mai 2002 um 15:51 Uhr (402x gelesen):

> Hallo ihr. Weiter unten hat Anja da was gefragt. Nämlich wie der Satz :

> Alle Göttinnen sind eine Göttin und alle Götter sind ein Gott

> zu verstehen sei.

> Ich habe erst kürzlich eine wirklich wunderbare Erklärungsformulierung von einer hinduistischen Tänzerin, einer Frau, die wir wohl als eine der weisen FRauen bezeichnen würden, gehört:

> Es gibt einen Gott un er ist wie ein strahlendes Licht, das sich in den Facetten eines Diamanten bricht. Es wird in unzählige Richtungen gelenkt und in verschiedenen Farben geht es aus dem Diamanten hervor. So ist Gott. Er trägt für jeden Menschen ein anderes Gesicht aber es ist derselbe Gott, das selbe Licht, das am Anfang stand.

> So und damit ist auch schon alles gesagt. Es heißt nicht, dass die Göttin und die Jungfrau Maria die selben sind, aber sie sin DAS selbe: Von Menschen geschaffene Erscheinungsformen dessen, das wir nur durch solche Bilder annähernd gegenwärtig machen können.
> haselhain


Danke, treffender kann man's nicht formulieren!


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: