logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Engel: Engel Engel: Budaliget (wiki) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re: Geisterbeschwöhrung
Chord * schrieb am 24. Mai 2010 um 21:19 Uhr (656x gelesen):

Hallo Dark Angel,

es ist doch ein Band zwischen euch - und du trägst diesen Menschen in deinem Herzen. Ich glaube, dass, wenn du dich zum Beispiel in Gedanken von ihr verabschiedest oder evtl. auch einen Brief schreibst und dabei an sie denkst (oder auch an ihn, irgendwie hab ich das Gefühl, dass es um eine weibliche Person geht), diese deine Gedanken bei ihr/ihm auch ankommen werden.
Deine Frage kann ich so nur mit "nein" beantworten, ich denke, dass alle Personen, die mir nahestanden, und die dies möchten, "natürlichere" Mittel und Wege finden werden (oder es zum Teil schon gemacht haben) mit mir in Kontakt zu treten - zu Zeiten, wo es für beide Seiten möglich und sinnvoll ist. Für mich ist ein Traum, in dem eine solche Person auftaucht, eine Verbindung zu ihr (und ja, ich hab manchmal mir schon bewusst "gewünscht", dass eine Person im Traum erscheint), oder eine Zeitlang hatte ich auch das Gefühl, dass jemand, den ich kannte und mochte, mitunter anwesend war - allerdings war das eine gewisse Phase, betraf auch nur einen Menschen, und dann war es vorbei.
Ob das nun meiner Einbildung entsprang oder nicht, werde ich nie jemandem beweisen können, ist mir aber auch nicht wichtig.
Jedenfalls, "Dialog" im gewohnten Sinne konnte ich nicht mit diesen Verstorbenen führen. (Wie gesagt, ich kann auch nicht ausschließen, dass diese Ereignisse überhaupt nichts mit ihnen zu tun hatten und ich da einfach Phänomene falsch interpretierte - aber selbst wenn meine Fantasie mit mir durchgegangen sein sollte, hat es mir geholfen, die belastende Situation zu verarbeiten.) Im Fall eines Freundes (es ist derselbe, von dem ich dieses "Anwesenheitsgefühl" hatte), und es war das erste Mal, dass ich wirklich heftig und plötzlich mit einem Todesfall in meinem Umkreis konfrontiert wurde (alles andere waren entweder Leute gewesen, die mir nicht sehr nahestanden oder die in hohem Alter starben), habe ich mich damals an eine ältere Bekannte gewandt, die ich persönlich als sehr spirituell einschätze, und von der ich wusste, dass ihr Sohn vor einiger Zeit gestorben war, und sie erwähnte irgendwann mal eher nebenbei, dass sie mit ihm Kontakt hat. Sie arbeitet eigentlich nicht als Medium, aber versuchte sozusagen privat für mich rauszufinden, wie es diesem Freund geht. Ihre Antwort war eher allgemein gehalten, aber damals war ich sehr zufrieden damit - das allerdings weil ich sie persönlich kannte und ihr vertraute. (Ob sie oder irgendein Mensch die Fähigkeit hat, direkt mit Verstorbenen in Kontakt zu treten, oder ob das Wunschvorstellungen sind, denen sie sozusagen "aufsitzen", weiß ich nicht.) Wirklich Neues habe ich nicht erfahren, auch keine Botschaft oder so was, es war eher eine Schilderung, wie wenn sie kurz schildert, in welchem Gemütszustand er sich befindet, dass ihn das Weltliche hier nicht mehr sonderlich interessiert, aber sie hatte mich beruhigt damals.
Was das Anrufen von Geistern betrifft - du kennst doch diesen Menschen als Menschen, ich würde mir da irgendwie blöd vorkommen, sie/ihn jetzt plötzlich als Geist herbeizitieren zu wollen, wenn würde ich mir ganz normal wünschen, dass er/sie sich mal wieder zeigt (und das Natürlichste hierfür ist für mich Träumen) und ich hätte auch Angst, dass ich damit irgendwas ganz anderes auslöse.
Alles hat seine Zeit.

Liebe Grüße,

Chord
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 24.5.2010 21:20
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 24.5.2010 21:22
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 24.5.2010 22:35

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: