logo


Beiträge: 0
(gesamt: 2)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Aura: Aura - Schutzritual (wiki) Hexerei: Hexen-Ressort
re: Fragen von meiner Schwester
Hel * schrieb am 2. Juli 2018 um 11:40 Uhr (2203x gelesen):

Moin,

eigentlich ist das ja schon fast verjährt, aber dennoch möchte ich doch noch darauf antworten.

1. Kann man irgendwie seine Körpergröße schrümpfen und am Ende wieder normalgroß werden?

Ein lebendes Wesen besteht aus mehreren Komponenten, die feste Materie, die da wäre unser fester sichtbarer Körper, dann die eher flüchtige energetische Materie, was unter anderem unsere Aura ist, unsere Seele und so weiter, halt alles was nicht fassbar ist.
Hast du schon einmal versucht, ein Eisen mit purer Willenskraft zu schrumpfen? Sollte dir nicht möglich sein. Genauso geht es deinem Körper. Willst du ihn schrumpfen müsstest du Gewalt anwenden und damit den Körper zerstören, was du machen kannst, ist deine Aura beeinflussen und dadurch anderen Menschen ein anderes Bild deines Körpers vermitteln, größer, kleiner, dicker, dünner oder womöglich gar nicht für ihn sichtbar (hierbei muss gesagt werden, dass er nicht wirklich unsichtbar ist, sondern durch die Manipulation der Aura die Aufmerksamkeit der Betrachter abgelenkt wird).
Die zweite Möglichkeit ist auf anderen Ebenen seinen Körper umzugestalten, aber auch dieses ist nur ein "energetisches Abbild" deines Körpers und betrifft nie die feste Materie.

2. Kann man Portale an andere Orte erstellen?

Als Reesa von den Tuach na Moch sage ich natürlich ja ;), aber da ich dummerweise nicht nur in Magira leben kann, sondern auch in unserer "Real Welt", kann ich weder ja noch nein sagen. Es gibt hin und wieder Momente, wo man Einblick in vergangene Zeiten erhält, indem man eine Tür öffnet und dabei auf eine Zeitverschiebung trifft, ob und wie man so etwas bewusst beeinflussen kann, ist mir zu meinem derzeitigen Wissensstand nicht bekannt.

3. Wie genau bemerkt man, ob man eine Hexe ist?

Hexe sein ist eine Lebenseinstellung, ein Lebensgefühl, es hat nicht unbedingt was mit Zauber und Tränke rühren zu tun. Wenn du entscheidest, ich bin eine Hexe, dann ist das eben so.

Liebe Grüße
Hel

zurück


Diskussionsverlauf: