logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Astrologie: Kasandra Tarot Astrologie: I Ching Horoskop: Das Horoskop (*) Horoskop: Keltisches Baumhoroskop Horoskop: Astrologische Forschung (hp) Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki) Test: Regeln für Experimente (wiki)
re: Wie führt ihr eure Schwingungen herbei?
Astro schrieb am 3. März 2009 um 13:59 Uhr (769x gelesen):

Grüß dich Flying.

Ich würde mich an deiner Stelle nicht so an dem Begriff Schwingung fixieren.
Bei mir ist es zum Beispiel keine Schwingung, sondern ein Gefühl als würde ich mit meinem Bewusstsein in eine feinstofflichere Welt hinübergleiten. Wie als würde ich eine Schwelle passieren, meist verbunden mit irgendwelchen visuellen Wahrnehmungen. Deshalb könnte der Begriff deine Erfahrung vlt. einschränken.

Mein Vorschlag wäre folgender: Versuch mal darauf zu achten was passiert, kurz bevor du einschläfst. Vielleicht gelingt es dir auch, dass Einschlafen "live" mitzubekommen. Die Gefühle und Erfahrungen die du während dieses Überganges in den Schlaf machst, sind ähnlich bis identisch mit denen die du machst wenn du in eine OBE hinübergleitest. Eventuell lernst du dann auch welche Reize den Übergang andeuten. Dann kannst du herausfinden wie du diese Reize erzeugst, um dann die Wahrscheinlichkeit einer OBE zu erhöhen. Fixe Techniken sind immer sehr unpersönlich, auch wenn sie durchaus wertvolle Informationen enthalten die man zu Herzen nehmen kann. Erforsche dein "eigenes" Bewusstsein.


Lieben Gruß
Astro




zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: