logo


Beiträge: 0
(gesamt: 1)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Stiertraum
Diana1944 * schrieb am 24. Oktober 2013 um 13:15 Uhr (1490x gelesen):

Hallo...also ich hatte heute Nacht einen merkwürdigen Traum.Ich musste jemanden in den Stall gehn, keine Ahnung....auf jeden Fall ging es über eine Stiege. Da waren zwei wirklich grosse Stiere. Ich mistete ihnen aus gab ihnen Futter. Hatte meine Tochter dabei. Ich hatte keine Angst, mulmiges Gefühl doch...Ich ging.. Der stall war nicht sehr gross. Der eine frass und war zufrieden...der andere gleich beim eingang der weinte mir nach,ich machte die tür zu... Er versuchte die tür zu öffnen sie sprang dann auf... Ich war am weg über die Stiege...er .machte einen traurigen eindruck und brüllte mir nach. Er hatte eine nicht so grosse kette angelegt, er hätte sich los reissen können was er nicht gemacht hat. Irgentwie hatte ich keine Angst nur ein komisches Gefühl....Dann bin ich aufgewacht. Was ich nicht verstehe, dass diese zwei szStierezwe bestimmte Männer sein sollten-in dem Traum. Wäre nett wenn ihr dazu etwas sagen könntet. :-)

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: