logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
11 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Traum lässt mich seit ca 15 Jahren nicht los
genauich * schrieb am 26. September 2018 um 19:06 Uhr (244x gelesen):

Hallo, ich hoffe ich bin hier richtig denn ich bin auf der Suche nach Jemanden der mir helfen kann etwas zu verstehen was mit einem Traum zu tun hat.
Vor ca 15 Jahren hatte ich einen merkwürdigen Traum der sich sehr real angefühlt hat und wo ich mir gar nicht sicher war das es ein Zraum war, war es aber.
Ich lag in meinem Bett und habe die Augen aufgemacht, links vor meinen Bett war das Frnster und bei dem Fenster stand ein total vollkommener Mann mit langen schwarzen gewellten Haaren wirklich sehr schön anzusehen obwohl das normal nicht der Mann war der mir gefällt. Er Trug nur ein weisses Nachthemd und winkte mich mit einem ziefen wundervollen Blick zu sich.
Er zeigte aus dem Fenster und ich sah einen reissenden Fluss der lauter Menschen mit sich riss und alles weg schwemmte. Das macht euer Gott sagte er. Ich wachte am nächsten Morgen auf und erinnerte mich. Das war nur komisch aber ich habe mir nichts dabei gedacht.
Ich bekomme nur leider fiese Gestalt nicht aus den Kopf ich drnke nahezu jeden Tag an diesen Mann ich fühle mich auf so eine unnormale Weise hin gezogen das ich nicht einmal mehr meine Ehe wertvoll halte, Diese Gestalt hat etwas so schönes ruhiges und vertrsutes ausgestrahlt das ich nur daran denken kann.
Kennt sich damit wer aus? Wie komm ich denn aus diesem Bann raus?
Würde mich sehr freuen.

zurück


Diskussionsverlauf: