logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Heilerforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Gallensteine
eventuelle * schrieb am 17. Juli 2013 um 12:05 Uhr (770x gelesen):

Hallo,

erst kürzlich ist meine Gallenblase entfernt worden, weil mein Stein inzwischen eine Größe erreicht hatte, die nur noch Beschwerden verursacht hat. Bisher war die (auch die ärztliche) Devise, solange er das nicht tut – keine Operation. Aber seit einem Jahr etwa war das kein nettes Zusammenleben mehr.

Schon vorher ging mir durch den Kopf, welche Wesenszüge in mir Ursache für die Kristallisation bzw. Versteinerung von Körpersäften sein könnten. Gallenflüssigkeit hilft ja dem Körper, die Nahrung aufzuspalten. Nahrung wiederum liefert Lebensenergie. Es schien, als ob etwas in mir diese Lebensenergie blockieren wollte. Oder, anders ausgedrückt, als ob mein Wesen die Lebensenergie nicht vollständig aufnehmen konnte.

Ja, sicher habe ich eine Ahnung, in welchem Zusammenhang dies steht. Auch spielt hier mein Familienkarma mit hinein.

Nach der OP nun fühle ich mich nicht nur vom Stein befreit, sondern auch von meinem Familienkarma, das mich auf meinem Lebensweg immer wieder zurück gehalten hat. Ich befinde mich noch im Übergang, denn die alten Strukturen greifen nach wie vor. Eins ist mir aber bewusst: Wenn ich es nicht schaffe, die Verhärtung in mir aufzuweichen, wird die Blockade an anderer Stelle andocken, und das ist dann vllt nicht so leicht aufzuspüren.

Lieben Gruß - eventuelle

---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 17.7.2013 12:09

zurück


Diskussionsverlauf: