logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Heilerforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Engel: Engel Engel: Budaliget (wiki) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki) Heilen: Reiki (wiki)
re: Ich war heute bei einer Heilerin
WhiteWiseBear * schrieb am 16. November 2014 um 0:20 Uhr (1679x gelesen):

Hallo Ingrid, hier meine Sicht zu deinen Fragen/Erlebnis:

> ***sie hat viel gefragt...Namen, Orte und Geb daten...ist das so üblich?

Jaein, also einige benutzen dies um eine Verbindung aufzubauen, was aber eigentlich völliger Nonsens ist, wenn du physisch vor Ort anwesend bist, das ist eher was wenn jemand über die Entfernung heilen will und die Person nicht anwesend ist, was mich durchaus über die Absicht der Heilerin stützig machen würde.


> Ich war an die 3h dort. Hat mich alles sehr mitgenommen.
> Am Schluß machte sie noch eine Art Reinigung, weil ich von 3 Wesen besetzt war.

> Und dass eine Besetzung von den dreien mein verstorbener Partner war. Also ich weiß nicht. Kann man wirklich besetzt werden?

Jaein, also das gleich 3 Wesen/Geist dich gleichzeitig "besetzen" ist eher Unwahrscheinlich, da eine Besetzung sowas wie ein Parasit ist, der mehr oder weniger in Symbiose mit der Betroffenden Person sich arrangiert. Daher würde das Wesen/Geist alles daran setzten den "Wirt" für sich zu haben.

Natürlich gibt es noch "anhaften", was wahrscheinlicher ist und auch mit mehreren Wesen/Personen gleichzeitig passieren kann. Dies kommt durch besonders "enge" oder "intensive" (egal ob positiv oder negativ) Beziehungen zu anderen Menschen oder Wesenheiten.


> Sie sagte noch (die Engel sagten es ihr), in 6 Heilungen wäre ich von meinem Diabetes Typ 1 geheilt. Will sie nur Geld verdienen?
>
> Dann sagte sie mir noch, dass meine Anwältin nichts bringen würde. Ich klage derzeit mein Erbpflichtteil ein.

Kein Heiler würde dir "versprechen" oder sagen das nach xy Behandlungen alles weg ist, natürlich kann es sein das man so eine Eingebung bekommt, aber durch das Aussprechen baut sich beim Klienten eine solche Erwartunghaltung auf, dass ggf. sogar die Heilung stagnieren oder garnicht mehr klappen kann.

Alles in Allem will ich damit nicht sagen das sie nicht heilen kann, aber vielleicht die eine oder andere Eso-Himmel-Gedankenstruktur mit sich im Kopf herum trägt, die vielleicht nicht ganz 100% der Realität entsprechen muss.

Gruß WWB



zurück


Diskussionsverlauf: