logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Jenseitsforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re: Was ist da los??
Feenminze * schrieb am 9. März 2014 um 20:44 Uhr (926x gelesen):

Hallo Patrick und Sarah,

was Euch da beunruhigt ist kein haus- sondern ein personenbezogenes Wesen; vermutlich ein Poltergeist, der sich von Eurer Energie nährt. Ihr habt ja selbst schon mitbekommen, dass sich die Vorkommnisse häufen, je mehr Ihr Euch damit beschäftigt.
Wenn die Kindheit von Sarah so traumatisch war wie beschrieben, ist es sehr wahrscheinlich, dass es von ihr ausgeht. Ein Lösungsansatz wäre, die Traumata abzuschwächen durch Gespräche, oder durch eine klassische Traumatherapie.
Versucht, so gut es geht, die Vorkommnisse zu ignorieren und versucht, möglichst viel Stress abzubauen. Das geht zum Beispiel mit Achtsamkeitsübungen wunderbar. Vermeidet innere Hochspannungsbereiche.. innerhalb dieser kommt es besonders leicht zu diesen psychoenergetischen Entladungen.

alles Gute und viele Grüße
Feenminze

zurück


Diskussionsverlauf: