logo


Beiträge: 1
(gesamt: 1)

Jetzt online
1 Benutzer
3 gesamt
Jenseitsforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Heiliges Nilpferd
Bia * schrieb am 16. Februar 2015 um 13:51 Uhr (783x gelesen):

Hallo,:

Ich weiss nicht ob Du das hier noch lesen wirst,aber ich wuerde gern die etwas behilflich sein aus meiner Sichtweise.Wenn Du damit nichts anfangen kannst,fann verwerf es einfach. :)

Dieses Nielferd war Dir zwar eine grosse Hilfe um Deine Huerden zu ueberwinden, doch es bringt Dir nicht viel,wenn dDu nicht auf die Frequenz achtest. Also die Schwingungen machen die Wahrnehmung aus und nicht das Bild (die Projektion). Wenn Du nur auf das achtest was Du siehst,und gleichzeitig nicht gleichzeitig auf Deiner Wahrnehmung achtest,das koennte naemlich zu grossen Uberlappungen fuehren, denn jede Seele konnte durch das Nielpferd sprechen und Du wuerdest es nicht merken da Du nur aufs Nielferd achtest,jedoch nicht auf die Schwingungsfrequenz.
Also ich kann nur von meiner Perspektive ausgehen, deshalb nur Dir das schildern wie ich es erlebe. Wenn zum Beispiel bei mir eine Seele sich aufhaelt,dann achte ich zuerst auf die Schwingungsfrequenz,nehme somit gleichzeitig wahr,wie sie sich fuehlt,wie sie schwingt und so weiter und dieses erzeugt dann auch ein klareres Bild. Nur sich auf das Nielpferd zu konzentrieren
waere ein Naerboden fuer Seelen,die Dich hopps nehmen wolln und Dich vielleicht verarschen. Meiner Meinung nach gibt es aussdrirrdische Wesen ,manche sind viel viel inteligenter als wir und andere wiederum nicht. Aber auch hier gild es auf die Schwingung zu achten
Ich weiss dass das neue Zeitalter bereits da ist und dies hat wirklich nichts mit Blutsaugern zutun,sondern mit der Anpassung unseres Buwusstseins auf einer hoeheren Frequenz. Es findet schon statt wenn auch nur Schritt fuer Schritt. Und fuer den “normalen“Menschen unerkennbar.
Mein Rat an Dir ist wirklich zum ersten Deine eigenen Schwingungen zu erhoehen und bei einem Kontakt wirklich auf die Frequenz zu achten. Das ist wirklich ganz wichtig,sonst wirst Du verarscht. Wenn Du das schaffst,dann brauchst Du das Nielpferd nicht mehr und erkennst,wer wirklich hinter dem Nielpferd steckt.

Ich hoffe Du liest es hier irgendwie noch und bist nicht schon ueber alle Berge:-)

Alles Liebe Bianca

zurück


Diskussionsverlauf: