logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
re: sieht mein baby geister?
Cosma_Leah * schrieb am 16. August 2010 um 16:22 Uhr (1427x gelesen):

Hi Lizzy

Ich hab dasselbe mit meiner kleinen Nichte erlebt, doch jetzt ist sie gern in ihrem Zimmer. Vielleicht hat es auch mit dem Licht und der Enge des Zimmers zu tun. Außerdem weiß das Baby, dass es allein in diesem Zimmer schlafen muss. Ich kann mich erinnern, dass ich und meine Schwester auch sehr lange durchweinten, wenn wir in unser Zimmer "eingesperrt" wurden. Es hilft, wenn Du Dich auch tagsüber oft im Babyzimmer aufhältst, dort auch spielst. Viel Licht und Weite und fröhliche Babyfarben sind auch wichtig. Tapeziere vielleicht mal die Wände in ein Babydesign. Ich wuchs auch in alten Häusern auf. Das mit dem knarrenden Gebälk oder das Trommeln des Regens ist z. B. gewöhnungsbedürftig.

Das mit dem Geistersehen lässt sich nicht ausschließen. Nur seltsam, dass Du selbst nichts Negatives in diesem Zimmer spürst. Das müsstest Du eigentlich als Mutter. Deshalb würde ich erst mal von anderen Auslösern ausgehen.

Das Licht ist sehr wichtig, es muss tageshell sein, auf keinen Fall seltsam düster und fahl.

Lieben Gruß
Cosma Leah



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: