logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Aura: Aura - Schutzritual (wiki) Hexerei: Hexen-Ressort
re: Kindheit und Heute.
Hel * schrieb am 15. Oktober 2012 um 21:35 Uhr (1556x gelesen):

Hi Ralf


> Ich war schon bei einenr Schamanin und sie meinte ich hab eine sehr große Aura. Aber was heist das ?
Nun ja bin keine Schamanin und kann daher nicht sagen was diese spezielle wohl damit meinte zumal Schamane nicht gleich Schamane ist, gibt diese Esokuddelmuddelpseudoschamanen, die Hexen, Seherei und was weis ich noch alles in einem vermischen und meinen juhu ich bin Schamane und es gibt die traditionellen Schamanen. Dazu kommen ja noch die ganzen verschiedenen Spielarten und Randbereiche aber das würde zu ausschweifig werden.
Wenn ich den Ausdruck große Aura lese kommen mir zwei Gedanken. Zum einen große Aura= starke Presents,Persönlichkeit man wird stark von anderen wargenommen /Ausstrahlung.
Zum anderen große Aura= weite Ausdehnung der Aura und damit Verwässerung/ die Aura ist in ihrer Intensität nicht so dicht und durchlässiger,somit kommen Einflüsse leichter an einen ran. Womit dir die "Schamanin" womöglich nur deine seherischen Fähigkeiten bescheinigen wollte.

>Was ist los und kann mir jemand Rat geben?

Hm was genau möchtest du für einen Rat was wünschst du dir? Möchtest du nur hören, ihr seid nicht krank das ist ganz normal macht euch keine Gedanken oder möchtest du hören hey supi du bist was ganz besonderes weil du das kannst oder oder oder?
Gut du hast seherische Tendenzen, noch nicht ausgearbeitet und geschult aber du hast sie, was du daraus machen möchtest ist ganz und gar dir überlassen.

Liebe Grüße
Die Hel

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: