logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
4 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Hexerei: Hexen-Ressort
Re: Frage:
Lifthrasil schrieb am 16. Juli 2002 um 17:02 Uhr (554x gelesen):

Die meisten dieser Hinrichtungen fanden zur Zeit der Inquisition statt. Die kath. Kirche befürchtete einen Machtverlust, vorallem durch das neue Weltbild der Renaissance, die nicht mehr Gott, sondern den Menschen in den Mittelpunkt des Denken stellte. So wurden sehr viele der Ketzerei angeklagt, nicht nur Frauen denen man nachsagte Hexen zu sein, was damals soviel bedeutete wie mit dem Teufel in kontakt zu stehen, sondern auch Philosophen, Wissenschaftler und Künstler. Außerdem (das ist meinen pers. Meinung) war dies ein leichtes Mittel zur Unterdrückung der Frauen, da schon die kleinsten Beschuldigungen für eine Verurteilung reichten, wie z.Bsp: rote Haare, das Wissen über manche Kräuter und weit absurdere Dinge. So wurden anderen "Religionen" und vorallem auch sehr viel Wissen unterdrück und zerstört.


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: