logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
7 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: frage zur inkarnation
êgal schrieb am 18. Juli 2002 um 22:20 Uhr (472x gelesen):

> hallo,
> die erdbevölkerung hat in den letzten jahrzehnten
> stark zugenommen.
> die frage; ist auch die anzahl der seelen gewachsen
> oder nicht. wenn nicht, dann müßte der ik-zyklus
> sich doch stark verkürzt haben, um die bevölkerungs-
> explosion zu kompensieren oder?

> wenn das der fall ist, dann bleibt einer seele immer
> weniger zeit zur aufarbeitung, hat das nicht
> fatale folgen fürs nächste erdenleben?
> liebe gr.
> moritz
Hallo Moritz,
der inkarnationszyklus ist nicht so einfach zu betrachten...es gibt viele oben geblieben, viele die aus negativen bzw. positiven Manifestierungen lang verweilten und wieder kamen, selbst im Himmel haben wir Freiheit....ich kann genauso gut sagen, es haben sich viele lange für diese gespaltene Zeit "oben" vorbereitet....
:)
Michael
www.alleinssein.cnr.ch


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: