logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
11 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Bermuda-Dreieck: Bermuda-Dreieck (hp)
Re: Wo steht Ihr eigentlich? - 3
Torsten schrieb am 1. August 2002 um 14:36 Uhr (491x gelesen):

Liebe(r/s) i8pp,
ich halte Telekinese für möglich. Dann ist sie bisher unerklärlich, wird aber irgendwann erklärlich sein.
Die Vorsilbe "para-" in Verbindung mit anderen Worten der erklärten Welt dient nur zwei Gruppen: denen, die nicht "para-" sind, die "para-" unmöglich zu machen und denen, die "para-" sind, Interesse zu wecken.
Schließlich wäre ziemlich ernüchternd, von einer "wir-wissen-noch-nicht-wie-es-geht-Physik" zu sprechen. Ja, ich glaube, daß es ums Verstehen, um die Erkenntnis geht. Deshalb bricht der Markt für "para-" nicht gleich zusammen, was wahrscheinlich eine der größten Befürchtungen der damit Beschäftigten ist.
Sicher ist Gashydrat eine sehr unromantische Erklärung für's Bermuda-Dreieck. Aber die Erkenntnis ist nunmal nicht aufzuhalten; selbst die Verbrennung von Menschen und Büchern konnte das nicht.
Viele Grüße
Torsten


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: