logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Energie: Energievampir (wiki) Energie: Batterie von Bagdad (wiki) Energie: Bewusstsein&Materie (wiki) Geister: Geister (ressort) Geister: Geisterhafte Gesichter (hp) Geister: Spuk (wiki)
Re: Wo steht Ihr eigentlich?
Axiom schrieb am 1. August 2002 um 19:44 Uhr (522x gelesen):

Also ich bin insofern von der Nichtexistenz paranormaler
Phänomene überzeugt, als ich in meinem Leben bis jetzt
noch nie etwas erlebt habe, was nicht in das Weltbild
gepasst hätte, das unter anderem die Wissenschaft in mir
geformt hat. Da heißt nicht, dass ich glauben würde, es
gäbe überhaupt nichts neues zu entdecken und wir wüssten
schon alles! Ich glaube nur, dass die Fundamente der
Naturwissenschaft ihre Richtigkeit haben und dass nichts
existiert, was ihnen so krass widerspricht, dass es sie
widerlegen würde.

Natürlich kann man sich für viele scheinbar paranormale
Dinge auch mehr oder weniger naturwissenschaftliche
Erklärungen zurechtlegen, aber die sind dann meistens doch
ziemlich weit hergeholt.

Allgemein kann man sich natürlich nie festlegen, ob man
nun an "Paranormales" glaubt, oder nicht, weil jeder eine
andere Vorstellung hat von dem, was "paranormal" ist. Ich
kann nur einige Dinge nennen, an die ich glaube oder nicht
glaube:
Ich glaube, dass die Grundbausteine der Welt, Energie und
Materie, im Großen und Ganzen der Wissenschaft bekannt
sind, und ich glaube, dass wir aus nichts anderem bestehen
als aus unseren irdischen, materiellen Körpern. Folglich
glaube ich auch nicht an eine Seele, die unseren Tod
überdauern würde, oder an Geister und ähnliches. Genauso
unwahrscheinlich erscheint mir irgendeine mysteriöse
Geisteskraft, die Gegenstände verrücken kann oder auch nur
ohne physische Hilfsmittel mit einem anderen Geist in
Kontakt treten kann.

Bis jetzt bin ich von diesem Weltbild noch nicht
abgekommen, weil ich noch nie etwas erleben durfte, was
ihm widerspräche, das müsst ihr mir nachsehen! Und gerade
deswegen bin ich auf der Suche nach einem solchen Hinweis
auf das Paranormale, denn wenn es doch existiert, dann
würde ich das gerne wissen.


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: