logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Handlesen: Die Kunst des Handlesens (*)
Suche Gedicht wg. Reinigung/ Erdung
Silverdragon * schrieb am 6. Oktober 2010 um 11:52 Uhr (1590x gelesen):

Hallo Alle miteinander.

Ich bin auf der Suche nach einem hübschen Gedicht oder Reim, mit dem man sich Erden und oder Reinigen kann.
Hintergrund ist der, dass ich mich beim Visualisieren (oder generell beim Erdungs- / Reinigungsdenken) sehr schnell ablenken lasse.
Und meine Gedanken dann irgendwo umherschwirren anstatt bei der Sache zu sein.
Ich habe von einer Freundin ein (leider sehr sehr holperiges) "Gedicht" bekommen, welches man als "Reinigungsritual" nutzen kann. Aber da es sich nicht flüssig sprechen lässt, tue ich mich damit auch ziemlich schwer.

Hat vielleicht einer von euch irgendwas Hübsches zur Hand, welches er / sie mit mir (und vielleicht auch anderen? :o) ) teilen möchte?

Liebe Grüße, Sil

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: