logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
Fragen zur OBE
Cherry * schrieb am 15. Oktober 2008 um 10:31 Uhr (882x gelesen):

Hallo,

ich lese schon eine Weile immer mal hier im Forum nach wie man am besten eine OBE haben kann, aber bisher wurden noch nicht die Fragen gestellt die ich habe.

Es wird ja meistens dazu geraten, das man beim herbeiführen einer OBE Stille und Dunkelheit haben soll, wie sieht das dann aus wenn man nicht alleine im Bett liegt und der Partner schnarcht? :) (Ich kann es nur Nachts machen da mir am Tag die Zeit fehlt)
Ich habe es vor längerer Zeit mal bis zu dem Schwingungszustand geschafft, aber da war ich noch alleine, seitdem hat es nicht mehr funktioniert, weil ich mich durch das schnarchen einfach nicht konzentrieren kann.

Mich hatte auch damals der Schwingungszustand sehr überrascht, da ich mir vorher nicht vorgestellt habe wie stark die Schwingungen sind und vor Schreck hat es dann aufgehört...was mich zur nächsten Frage bringt..
Wie sieht es aus wenn man das in der Schwangerschaft versucht? Kann durch die Schwingungen irgendwas passieren und wenn man es schafft sich vom Körper zu lösen, werden dann die Körperfunktionen irgendwie eingeschränkt oder bleibt alles normal? Ich habe es seit dem ich schwanger bin nicht mehr versucht weil ich Angst habe das irgendwas negatives mit meinem Körper/Kind passiert.

Ich hoffe das mir jemand bei den Fragen helfen kann :)

Mit lieben Gruß
Cherry


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: