logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki) Hexerei: Hexen-Ressort
re: Fragestellungen
Dreamcatcher * schrieb am 12. Mai 2020 um 10:06 Uhr (670x gelesen):

Hallo Jokke!

Wir sind tatsächlich Profis ;)
...und du kriegst gerne deine Antworten :)))

Also...

1) Es ist tatsächlich möglich sich mit anderen zu treffen und verifizierbare Infos auszutauschen. Nennt sich heutzutage "Shared Dreaming". Thomas alias void hat damals auf mind-gate PARK geschaffen, einen astralen Treffpunkt für die OBEler und es gab einige Treffen dort.

2) Ist völlig möglich. Schamanen, Hexen, Magier, etc. machen ja nichts anderes wenn sie jemanden angreifen wollen. Man kann sich insofern verteidigen indem man ein astral-ätherisches Schutzschild um sich bildet und seine Hilfsgeister, Heilige, Gott etc. um Schutz und Hilfe anruft. Was auch hilft, einfach nicht mehr daran denken...auch hier gilt nämlich das Gesetz der Anziehung. Wenn man an solche Angriffe glaubt, zieht man sie magisch an. Einfach locker bleiben und sich nicht aus der Fassung bringen lassen.

3) OBE ist mEn der "Hexenflug". Ein luzider Traum findet nicht zwangsweise "außerhalb" des Körpers statt, jedoch eignet er sich sehr gut als Sprungbrett in eine echte Astralreise bzw OBE.

zurück


Diskussionsverlauf: