logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Träume über Zukunft absichtlich herbei rufen ?
Jokke * schrieb am 27. März 2012 um 17:09 Uhr (1687x gelesen):

@Bonny
Präkognitive und hellseherische Träume

Von Propheten berichten viele altehrwürdige Schriften aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Die Bibel ist nur eine dieser Schriften, in denen Propheten erwähnt werden. Doch wie erlebten Propheten ihre Prophezeiungen? Auch darüber berichten viele alte Schriften. Neben Visionen spielten hier Wahrträume und prophetische Träume eine entscheidende Rolle.

Das es Wahrträume gibt, darüber gibt es zumindest für diejenigen unter uns, die sie gelegentlich träumen, kaum einen Zweifel. Über prophetische Träume berichten nicht nur vielfältige geschichtliche Überlieferungen. Auch der schweizerische Tiefenpsychologe Carl Gustav Jung, neben Sigmund Freud eines der bekanntesten Großväter der modernen Traumforschung, beobachtete vielfältige Erscheinungsformen von prophetischen Träumen. Weitere Bezeichnungen für Wahrträume, wie präkognitive oder hellseherische Träume, beschreiben zuweilen den gleichen Traumtyp, dennoch gibt es einige Unterschiede.

weiterlesen hier..
http://www.meridianerland.de/traeume/wahrtraeume.htm


zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: