logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
9 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

absolute verwirrung..
lilou * schrieb am 25. Juni 2012 um 4:13 Uhr (1469x gelesen):

Hallo ihr Lieben,

Ich weiß grade nicht mehr weiter weil mich eine Sache sehr beschäftigt. Das ganze geht nun seit ca. 4 Jahren. Vor 4 Jahren hatte ich eine 3 monatige Beziehung. Die Geschichte ging ganz plötzlich zuende wegen eines Missverständnisses und es gab einige unausgesprochene Sachen. Habe versucht die Beziehungkiste zu den Akten zu legen, es war jetzt auch wirklich nicht die große Liebe. Allerdings träume ich seither in regelmässigen Abständen von diesem Mann. Also seit 3 1/2 Jahren. Ich habe sogar schon das Gespräch mit ihm gesucht um nicht gesagtes zu klären damit es aufhört. Zugegebenermaßen war es nur halbwegs befriedigend. Nichts desto trotz hatte ich ein paar Monate ruhe. Jetzt ist er aber wieder da.. Tie träume sind da und somit auch Er. Mich bremst die Geschichte sehr aus auch in bezug auf neue Beziehungen. Ich sclheppe es nach so einer Nacht durch meinen Alltag.
In meinenTträumen sind wir verliebt..oder ich bins..oder wir sind ein Paar.. oder ich buhle um seine Anerkennung und Liebe, bin eifersüchtig. Am Tage spüre ich es immer noch.. Manchmal fehlt er mir dann obwohl ich ihn doch gar nicht mehr kenne. Dann ist da eine Sehnsucht die ich nicht erklären kann oder such nicht wahrhaben will weil sie nicht sein darf.

Kennt das jemand? Hat jemand eine geringe Ahnung warum das passiert? Und vorallem wie ich dieses abstellen kann? In konfrontation zu gehen scheint ja nichts zu nützen *verzweifeltbin* :(

ganz liebe grüße,
lilou
---
Beitrag zuletzt bearbeitet: 25.6.2012 4:23

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: