logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: Betreff war zu lang....
Okay * schrieb am 17. April 2016 um 19:09 Uhr (395x gelesen):

Vielen Dank für deine Antwort.

Ja, es gibt Konstrukte des Geistes und Wege, die leicht zu gehen sind weil sie schon von anderen begangen sind, von Menschen die vielleicht auch Bücher dazu geschrieben haben.

Vieles ist Sache der Interpretation, ob etwas gut, schlecht oder neutral empfunden wird.
Mainstream in der Angelegenheit ist, sich buddhistisch zu betätigen und danach zu streben, auch weil von Freiheit und schönen Erlebnissen erzählt wird. Mir lag das nicht so sehr.

Dein Ansatz ist interessant. Gibt es da Lehren, die zu einer neutralen Betrachtung des Geschehens anregen, um etwas zu erreichen?

zurück


Diskussionsverlauf: