logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
5 gesamt
Hauptforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Meditation: Meditation (ressort) Meditation: Aufmerksamkeit (wiki)
re: Bilder
Barbara * schrieb am 30. August 2016 um 15:37 Uhr (385x gelesen):

Hallo, vor einigen Jahren hatte ich das u.A. permanent, vor allem dann wenn ich gerade schlafen wollte. Es flog ein Gesicht auf mich zu, verschwand und ein Neues kam.

Damals dachte ich, es wären die Gesichter von Verstorbenen, die noch in der Astralwelt festhängen und um Hilfe bitten. Inzwischen denke ich, dass es auch einfach nur Larven gewesen sein könnten, die, sobald sie gesehen werden versuchen bei uns Emotionen hervorzurufen, von denen sie sich dann stärken.
Meistens habe ich ein paarmal Geblinzelt und dabei gesagt, dass ich jetzt meine Ruhe haben will und schlafen möchte, dann verschwanden sie auch wieder.
Oft sagte ich aber auch, dass sie hier nicht hergehören und weiter ziehen sollen, hab dann meist noch ein "Vater Unser" für sie gebetet.
Dadurch, dass ich ihnen Beachtung schenkte, wurden es aber mehr und es kam auch häufiger vor.

Ich vermute mal, dass du bewusst oder unbewusst in tiefe Meditation versunken bist. Dadurch hast du einen Blick "Hinter den Schleier" bekommen.
So wie ich das gelesen habe, kam das bei dir bisher nur einmal vor. Trotzdem könnte es natürlich sein, dass du ein Talent dafür hast, muss aber nicht unbedingt. Vielleicht haben die Umstände auch einfach nur gerade gepasst.

Ich würde dem Ganzen jetzt so wenig wie möglich Beachtung/Gedanken/Grübeln schenken, denn sollten es Larven gewesen sein, was sehr naheliegend ist, ernähren sie sich auch davon.
Eine Räucherung mit Salbei wäre aber in jedem Fall sehr Sinnvoll. Es gibt Salbei Räucherstäbe, die in der Handhabung sehr einfach sind. Dadurch erhöht sich die Schwingung bei dir im Raum, die Wesen mit niederer Schwingung vertreibt.

Wenn so etwas öfter vorkommt, solltest du noch andere Maßnahmen treffen, die aber etwas Training erfordern, z.B. Farbvisualisierung.

Viel Erfolg erstmal mit der Räucherung.

Barbara

zurück


Diskussionsverlauf: