logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

re: pentagramm umgedreht
feron * schrieb am 10. Januar 2013 um 11:33 Uhr (810x gelesen):

Die nach unten weisende Spitze stellt oft den Kopf des Dämons (Bockskopf) dar. Man erhebt sich über die Kräfte der Elemente und damit über G-tt. Das Chaos und widerstrebende Kräfte der Materie werden repräsentiert. Die Spitze nach oben ist ein Zeichen des Mikrokosmos, also des Menschen. Hier wird die Spiritualisierung der elementaren Aspekte des Menschen repräsentiert.
Von Amuletten halte ich erst-mal überhaupt nichts.Man sollte sich vielleicht erst mal mit ihrer Bedeutung beschäftigen. (Pentagrammritual) Alles ist innerlich.

zurück


Diskussionsverlauf: