logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
2 Benutzer
2 gesamt
Traumdeuterforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Traumdeutung Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki)
re: gammlige Lebensmittel und Fleisch, das lebt
hades * schrieb am 30. März 2015 um 12:19 Uhr (429x gelesen):

Hallo Afrodite :)

Als erstes ist mir aufgefallen, dass du dir deiner Träume bewusster geworden bist, bzw. du scheinst ein kritischeres Bewusstsein bekommen zu haben. Du nimmst nicht Alles als gegeben hin, sondern denkst über manche Sachen nach.
Ich glaube, dass eine solche Entwicklung positiv ist. :)

Lebensmittel und auch Kühlschrank, könnten für Bedürfnisse und Gefühle stehen. Das manche Lebensmittel in einem Karton waren, könnte zeigen, dass sie wichtig sind. Ich glaube, dass der Inhalt eines Kartons, für wichtige Informationen steht. Das die Lebensmittel verdorben waren, könnte bedeuten, das etwas im Argen liegt.

Das Fleisch im Kühlschrank, könnte die Deutung komplettieren, bzw. vielleicht auch verstärken.

Da im deinem Haus, scheinbar noch andere waren und sie wahrscheinlich dafür verantwortlich waren, könnte zeigen, dass ein äußerer Umstand, die Ursache war.
Der Traum, war vielleicht nur die Reaktion.
Die Mülltonne war verschlossen. Um sie zu öffnen brauchst du einen ´´Schlüssel``. Vielleicht hast du ihn ja schon.

Da die Tonne verschlossen war, könnte es auch sein, dass sich der Inhalt, auf andere Art zeigt.

Deinen Bruder könntest du, bei einer möglichen Hilfestellung, gesehen haben. Er schenkt dir eine Blume.
Blume könnte auch für Gefühle oder Freude stehen. Da du sie als Topfpflanze sahst, könnte es auch für Wachstum stehen.

Dass er dich ablenken wollte, könnte bedeuten, dass du dir über die Veränderung nicht ganz bewusst bist. Du ahnst vielleicht etwas, weißt aber nicht genau, wie es weiter geht.

Das waren so die ersten Gedanken, die mir durch den Kopf geschossen sind.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig weiterhelfen. :)

LG hades















zurück


Diskussionsverlauf: