logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
13 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

Re: Ich hab da mal eine Frage...
Anath schrieb am 8. Mai 2002 um 0:05 Uhr (362x gelesen):

> .... das Wort Wahrnehmung,
> kommt oder könnte es von "für Wahr nehmen" kommen??
> Man nimmt für wahr an, was einem die Sinne anbieten??

Wahrnehmung der Welt wird von kulturellen Bedingungen gesteuert - das hat man mittlerweile herausgefunden. Wie jemand das, was er wahrnimmt, kategorisiert und beurteilt, hängt sehr stark von der Kultur ab, in der er aufwächst und von persönlichebn "Vorlieben" beim Hinschauen. Frag bloß mal Juristen nach Zeugenaussagen, die denselben Fall beleuchten sollen und wo jeder "dasselbe" gesehen hat: es wird dir jeder eine etwas andere Version präsentieren. Oder lass einen Pygmäen und einen Europäer die gleiche Stelle im afrikanischen Regenwald beschreiben - du wirst das eine mit dem anderen kaum in Zusammenhang bringen können...Wieviel Worte kennen die Eskimos für Schnee (sehr viele) und wir????
Insofern kann ich deiner Auslegung des Wortes "Wahrnehmung" nur zustimmen - für wahr nehmen was einem die Sinne bieten - und ich will es erweitern: was meine Interpretation dessen, was ich wahrnehme, daraus macht.
Anath




zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: