logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
3 gesamt
Hexenforum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Hexen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Hexerei: Hexen-Ressort Test: Regeln für Experimente (wiki)
"HAGAZUSSA"
Elokin * schrieb am 22. März 2011 um 18:42 Uhr (835x gelesen):

Hi,
das Wort welches Du suchst, dafür gibt es verschiedene Schreibweisen, Hag ist wie Du schon schriebst u.a. das Feld, der Acker, das fruchtbare, der Besitz, somit bezeichnet Hagazussa einfach die Hag schädigende..bezeichnet aber im original auch das : "Hag auf gesessene" denn eigentlich das auf dem (Besitz)zaunsitzende und das auch bezeichnet, die über die Mauern klettern und Besitz ergreifen wollen, andere sitzen unter den Türschwellen, das ist aber eine andere Geschichte ;)
und nun mal ein einfach nachzuverfolgendes Experiment:
Nimm die HAGAZUSSA und übersetze einfach die ersten 4 Buchstaben mit Runen..und was zeigen Dir die Runen?
Das Wort Hexe..ok etwas Fantasie gehört dazu aber aus HFXF wurde wenn man das Wort unterstreicht, gerade im Lehmboden/ Waldboden mit einem einfachen Stock..das Wort HEXE

Nicht zu vergessen die anderen Bezeichnung: tunritha, zunrite, Zaunreiterin (zwischen den Welten)Hagazussa (Zaunweib)
Hekse, Hexse, stregha, malefica, sorciere, bruja, witch, lamia, maga, hägs, indivina, xorguina, wicca, Häxen.....und und und im 9. Jahrhundert tauchte schon das Wort Hexe vereinzel im deutschen Sprachraum auf und ab dem 16. Jahrhundert verstärkt, verdrängte dadurch die überlieferten Bezeichnungen wie venefica und Herbaria und vor allem die Malefica ( böse Frau) als Oberbegriff und als kurzes griffiges Schlagwort.
Beste Wünsche Elokin

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: