logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
Bewusstsein: Geheimnis des Bewußtseins Bewusstsein: Bewusstsein&Materie (wiki) Handlesen: Die Kunst des Handlesens (*)
erlebnis von heute nacht...
Lentas * schrieb am 30. März 2008 um 11:28 Uhr (817x gelesen):

liebe gemeinde,
ich möchte euch kurz mein erlebnis von heute nacht erzählen und bitte um bewertung.
ich übe schon seit nunmehr 10 monaten, hatte ganz am anfang mal insofern einen erfolg, als ich affirmationen verwendete, dass ich nach dem einschlafen, sollte ich außerkörperlich sein, aufwachen werde. nun das hatte insofern geklappt, als ich eines nachts aufwachte und meine hand vor mein gesicht hielt. mein bewußtsein war nicht sehr gut ausgeprägt, aber ich sah damals meine hand, wie wenn sie von einer dünnen perlenkette umringt wäre. d.h. die handfläche selbst war dunkel, nur die umrisse waren mit kleinen leuchtenden pünktchen versehen. soweit mein erlebnis vor 10 monaten, vielleicht hab ihr ja diesbezüglich schon erfahrungen gemacht?

nun zu heute nacht: ich hatte gestern tagsüber viel geschlafen, auch gestern abend noch 1 stunde dazugehängt, sodass ich merkte, ich bin geistig sehr wach. es gibt da einen mentalen zustand den ich nicht sehr oft spüre, aber wenn er da ist, dann weiss ich, dass es heute gut funktionieren könnte.
um etwa 1 uhr habe ich mich ins bett gelegt und war geistig eben sehr wach, blieb komplett ruhig liegen, und irgendwann passierte es: vom kopf an war es, wie wenn eine wärme abwärts strömt zu den beinen. ich realisierte, dass der körper nun wohl eingeschlafen war. diese "welle" war ungeheuer angenehm und es kam mir vor, als ob jemand mit einem lineal warme flüssigkeit von oben nach unten über den körper streicht. danach war ich in starre, spürte den körper nicht mehr. und jetzt die fragen:
- hab ihr ähnliches schon erlebt (diese welle abwärts) ?
- wäre der nächste schritt auf die schwingungen zu warten?
- mein körpergefühl war nicht mehr existent, nur irgendwie hatte ich das gefühl nach hinten zu kippen bzw. dass mein oberkörper "lose" wäre.

- welcher könnte also der nächste schritt sein?

danke für eure meinungen und reaktionen vorab.
schönen gruß
lentas

zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: