logo


Beiträge: 0
(gesamt: 0)

Jetzt online
0 Benutzer
1 gesamt
OBE-Forum   Paranormal Deutschland e.V.

Hauptforum  Heilerforum  Hexenforum  Jenseitsforum  Literaturforum  OBE-Forum  Traumforum  Wissensforum  Nexus  Vereinsforum  ParaWiki  Chat 

Ressort: Astralreisen Kontakt Suche Login
Ansicht: Klassisch | Themen | Beiträge | rss

(BETA) Links zu Beiträgen, Artikeln, Ressorts und Webseiten, die zu diesem Beitrag passen könnten (Alle bisher vermerkten Stichwörter und URLs):
OBE: Astralebenen (*) Astralwandern: Astrale Welten Lebenslust (hp) Astralwandern: Seltsame Erlebnisse (hp) Astralebene: Astralvampir (wiki) Astralebene: Budaliget (wiki)
re: Die Kraft der Storchen-Geste
void * schrieb am 4. Juni 2008 um 6:37 Uhr (755x gelesen):

Morgen Koschg!

> Ich habe erneut mit der Storchengeste experimentiert. Auf dem Rücken liegend das rechte
> Bein leicht angezogen, den Kopf wie bei der OBE-Geste ein wenig in den Nacken gelegt. Das
> Resultat waren nahtlose und vor allem Mühe-lose ineinandergreifende OBEs. Erstaunlich...

*staun* Toll, dass Du das thematisiert hast! Denn in vielen Fällen ziehe auch ich das eine Bein zur Storchengeste an. Schätze, dass ich das schon seit 3-4 Jahren so mache, vor allem weil es wirklich bequem für die Hüfte ist und man sehr stabil liegt.

Die OBE-Geste öffnet den oberen Bereich und durch das Anklappen des Beines wird nun auch der untere Bereich geöffnet.

Ansonsten: Deine Reise spricht für sich! Danke.

ciao.
Thomas



zurück   Beitrag ist archiviert


Diskussionsverlauf: